Phase IV: DestinationenCH baut aus...!
Wir suchen Kooperations-Partner für die Umsetzung einzelner Bereiche
Phase IV: DestinationenCH baut aus...!
Wir suchen Netzwerk-Partner für die Kommunikation und die weitere Finanzierung.

Wir laden Sie ein, von Anfang an mit dabei zu sein - wir suchen Prioritätspartner - zur gemeinsamen Umsetzung der weiteren Schritte - wir bieten vielfältige Vorteile! Auf den Unterseiten von destinationen.ch werden sich schon bald Besucher aus dem Schweizer Markt treffen und miteinander kommunizieren...

Mehr Informationen finden Sie hier

DestinationenCH

Routen-Vorschläge


14-tägige Ontario Rundreise
Nordamerika - Ost Kanada
Rundreise-Vorschlag: 14-tägige Ontario Rundreise
Keine Einträge

Ortschaften und Sehenswürdigkeiten: Toronto / Niagara on the Lake / Niagara Falls / Kitchener / Waterloo / Stratford / St. Jacobs / South Baymouth / Tehkummah / Sudbury / French River / Parry Sound / Huntsville / Algonquin Provincialpark / Whithney / Ottawa / Thousand Islands / Kingston

1. Tag: Toronto Lester B. Pearson International Airport - Toronto


Toronto: Toronto, die grösste und multikulturellste Stadt Kanadas, ist ein weltweit bedeutendes Wirtschafts- und Handelszentrum und bietet ein erstklassiges Unterhaltungsangebot, Restaurants, sowie zahlreiche kulturelle Höhepunkte. Elegante Boutiquen, Spezialitätengeschäfte und grosse Shoppingzentren, wie die berühmte unterirdische Einkaufsstadt Underground Toronto, bieten unzählige Einkaufsmöglichkeiten. Ausserdem sind alle Sehenswürdigkeiten zentral gelegen und einfach zu Fuss und mit den öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen.
Attraktionen in Toronto: Toronto Lester B. Pearson International Airport, Art Gallery of Ontario, Bata Shoe Museum, Black Creek Pioneer Village, Canadian Lake Express, Casa Loma, CN Tower, Gray Line Sightseeing Tours, Harbour Tours, Kensington Market, McKenzie House, Metro Toronto Zoo, Old Fort York, Ontario Science Centre, Police Museum, Princess of Wales Theater, Rogers Center, Royal Ontario Museum, The Eaton Centre, Toronto Downtown Jazz Festival, Toronto Fringe Theatre Festival, Toronto International Film Festival, Toronto Islands, Underground Toronto, Toronto Waterfront, Yonge Street Toronto

2. Tag: Niagara on the Lake - Niagara Falls

Niagara on the Lake: Ein hübsches Städtchen mit Villen aus der Gründerzeit, gediegenen Geschäften und Restaurants.
Attraktionen in Niagara on the Lake: Shaw Festival


Niagara Falls: Diese Wasserfälle sind eine der Top-Attraktion Nordamerikas. Man muss sie gesehen haben...
Attraktionen in Niagara Falls: Maid of the Mist

3. Tag: Fort Erie - Kitchener / Waterloo

Fort Erie: Das imposante Fort am Niagara River zeigt das Leben der Soldaten aus dem 18. Jahrhundert.


Kitchener / Waterloo: Diese Doppelstadt mit deutschen Wurzeln ist bekannt für ihre lokalen Farmers und Mennoniten Märkte.
Attraktionen in Kitchener / Waterloo: Doon Heritage Crossroads, Kitchener Farmers Market, Kitchener Oktoberfest, Waterloo County & Area Quilt Festival

4. Tag: Stratford - St. Jacobs - Kitchener / Waterloo

Stratford: In Stratford laufen von Mai bis Oktober Shakespear Inszenierungen in verschiedenen Theatern.
Attraktionen in Stratford: Stratford Festival


St. Jacobs: In St. Jacobs kann man viel interessantes über die Geschichte der Mennoniten und ihre Wurzeln in der Schweiz erfahren.
Attraktionen in St. Jacobs: St. Jacobs Farmers Market

5. Tag: Bruce Peninsula Nationalpark - Tobermory

Bruce Peninsula Nationalpark: In diesem Wildnisgebiet wird eine faszinierende Küstenlandschaft geschützt.


Tobermory: Ausgangspunkt für zwei National Parks

6. Tag: South Baymouth - Tehkummah


7. Tag: Manitoulin Island - Tehkummah

Manitoulin Island: Die Manitoulin Island bietet unzählige interessante Sehenswürdigkeiten zum Thema Natur und First Nations.

8. Tag: Sudbury - French River - Parry Sound

Sudbury: In Sudbury sollte man eine der Minen besichtigen für die die Stadt bekannt wurde.
Attraktionen in Sudbury: Greater Sudbury Airport, Big Nickel Mine, The Path of Discovery


French River: Zwischen dem Lake Nipissing und der Georgian Bay liegt das Wasserreiche, von vielen Nebenflüssen durchzogene Gebiet des French River, das schon im 17. Jahrhundert Missionare und Voyageure zu erforschen suchten.


Parry Sound: Parry Sound ist ein beliebter Ferienort mit dem Beinamen "Tor zu den 30’000 Inseln". Auf einem Kreuzfahrtschiff kann man die Inselwelt befahren, oder das Inselgewirr mit einem gemieteten Boot erforschen.

9. Tag: Huntsville - Algonquin Provincialpark - Whithney

Huntsville: Huntsville ist die letzte Stadt vor dem Algonquin Park, es bietet Einkaufsmöglichkeiten und viele Hotels und Motels.
Attraktionen in Huntsville: Madill Church, Muskoka Pioneer Village


Algonquin Provincialpark: Der älteste Provinzpark Ontarios ist ein sensationeller Park mit Aktivitäten für jedes Interesse von einfachen Trails bis zu mehrtägigen Outdoor-Touren.
Attraktionen in Algonquin Provincialpark: Algonquin Logging Museum, Park Museum


10. Tag: Algonquin Provincialpark - Whithney

11. Tag: Ottawa

Ottawa: Ottawa, die Hauptstadt Kanadas, ist wegen ihren viktorianischen Gebäuden, die deutlich an ihre Herkunft und Verbundenheit mit dem britischen Empire erinnern, sowie dem bekannten Canadian Museum of Civilization ein Muss für jeden Besucher.
Attraktionen in Ottawa: Ottawa Macdonald-Cartier International Airport, Basilika Notre Dame, Byward Market, Canadian War Museum, Log Farm, National Aviation Museum, Parliament Hill, Peace Tower, Rideau Falls, Royal Canadian Mint

12. Tag: Thousand Islands - Kingston

Thousand Islands: Eine faszinierende Inselwelt liegt im St.Lorenz Strom mitten auf der Grenze zwischen Kanada und der USA.
Attraktionen in Thousand Islands: Wolfe Island


Kingston: Kingston ist eine alte Universitätsstadt, die mit ihren viktorianischen Häusern und einer City Hall aus dem 19. Jahrhundert ähnlich dem Weissen Haus in Washington beeindruckt. Die Einwohner von Kingston hofften einst, Hauptstadt von ganz Kanada zu werden. Haupttouristenattraktion ist eine Bootsfahrt durch das Gebiet der Thousand Islands, für die Kingston der ideale Ausgangsort ist.
Attraktionen in Kingston: Norman Rogers Airport

13. Tag: Toronto

14. Tag: Toronto Lester B. Pearson International Airport