DestinationenCH
DESTINATIONEN


Keine Einträge
Vereinigte Staaten von Amerika
Vereinigte Staaten von Amerika
Destination in Nordamerika
Die Vereinigten Staaten von Amerika bieten einige sehr unterschiedliche Destination im Tourismus an. Je nach Region West/Ost oder Nord/Süd ist die Landschaft und das Angebot komplett anders.


Die Vereinigten Staaten von Amerika sind seit dem 4. Juli 1776 unabhängig und seit 1787 eine Präsidiale Bundesrepublik mit Barack Obama als Präsident. Das Land ist unterteilt in 50 Bundesstaaten. Die Staaten sind: Alabama, Alaska, Arizona, Arkansas, Kalifornien, Colorado, Connecticut, Delaware, Florida, Georgia, Hawaii, Idaho, Illinois, Indiana, Iowa, Kansas, Kentucky, Louisiana, Maine, Maryland, Massachusetts, Michigan, Minnesota, Mississippi, Missouri, Montana, Nebraska, Nevada, New Hampshire, New Jersey, New Mexico, New York, North Carolina, North Dakota, Ohio, Oklahoma, Oregon, Pennsylvania, Rhode Island, South Carolina, South Dakota, Tennessee, Texas, Utah, Vermont, Virginia, Washington, West Virginia, Wisconsin, Wyoming und der Bundesdistrikt Washington D.C. Die grössten Städte des Landes sind New York City, Los Angeles, Chicago, Dallas, Philadelphia, Houston, Miami, Washington D.C., Atlanta und Boston. Das drittgrösste Land der Welt ist rund 230 Mal so gross wie die Schweiz und hat rund 40 Mal so viele Einwohner. Zu den USA gehören im Weiteren eine Reihe von Aussengebiete, die teilweise selbständig sind.
Die USA liegen zwischen dem Atlantischen und dem Pazifischen Ozean und sind im Norden begrenzt durch Kanada und im Süden durch Mexiko. Im Westen verlaufen die Rocky Mountains in Nord-Süd-Richtung durch das Land und im Osten die Appalachen. Das Zentrum der USA ist Prärieland und nur relativ schwach besiedelt. Im Osten liegen die fünf Grossen Seen.
Im Tourismus unterscheidet man mehrere Grossregionen, die auf Grund ihrer Grösse jeweils als eigenständige Reiseziele angesehen werden können. In jeder einzelnen dieser Region kann man sich problemlos mehrere Wochen lang aufhalten, ohne dass es einem langweilig wird. Diese Regionen sind sehr unterschiedlich und bieten alle ihre Eindrücke und Attraktionen. Im Norden liegt die Wildnis von Alaska zusammen mit dem kanadischen Yukon. Der Nordwesten der USA wird von den Rocky Mountains bestimmt. Der Südwesten ist faszinierendes Canyon-Land mit den grossen und bekannten Nationalparks und dem Pazifik-Staat Kalifornien. Im Mittleren Osten liegt die Region der Grossen Seen und östlich davon eng verbunden die Region Mid-Atlantic mit den Hauptreisezielen Washington D.C. und New York City. Im Nordosten am Atlantik liegt das geschichtsträchtige Neuengland. Im Süden findet man die historischen und landschaftlich eindrücklichen Südstaaten und den Bundesstaat Florida mit seinen Badestränden und Vergnügungsparks. Mitten im Pazifik schliesslich liegt die Inselgruppe Hawaii.

Staaten/Provinzen - Vereinigte Staaten von Amerika
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Colorado, Vereinigte Staaten von Amerika
Bild: Colorado003
Highway 70 ab Denver
Copyright: R Craig Pitman
Lizenz von Shutterstock.de
Tags: Colorado, Vereinigte Staaten von Amerika


Informationen Destination Vereinigte Staaten von Amerika