DestinationenCH
DESTINATIONEN
Europa - Britische Inseln
Vereinigtes Königreich
Vereinigtes Königreich
Staat in Nordwest Europa
England, Schottland, Wales und Nordirland bilden das Vereinigte Königreich von Grossbritannien und Nordirland, das in Beziehung mit einer Reihe weiterer Gebiete und Staaten weltweit steht. Grossbritannien hat eine Vielzahl historischer und landschaftlicher Sehenswürdigkeiten und Traditionen, die das Land zu etwas ganz Besonderem machen.

Webseiten:



Das Vereinigtes Königreich von Grossbritannien und Nordirland ist der grösste Inselstaat Europas. Es ist eine konstitutionell-parlamentarische Monarchie mit der Königin Elisabeth II. als Staatsoberhaupt und einem gewählten Premierminister. Das Königreich ist eine Union der früheren Einzelstaaten England, Schottland, Wales und Nordirland. Die Isle of Man und die Kanalinseln Guernsey und Jersey sind unabhängige Staaten und als Kronbesitz der Krone unterstellt. Der Inselstaat Grossbritannien im nordwesten Europas ist ungefähr 6 Mal so gross wie die Schweiz und hat rund 8 Mal so viele Einwohner.
Weiter gibt es 14 Britischen Überseegebiete, die nicht Teil des Königreichs sind, aber als unabängige Länder unter der Souveränität der Krone stehen. Es sind dies Anguilla, Bermuda, die Britischen Jungferninseln, die Kaimaninseln, Montserrat und die Turks- und Caicosinseln in der Karibik, die Pitcairninseln im Südpazifik, die Inseln St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha im Südatlantik, die Falklandinseln, Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln, sowie das Britisches Antarktis-Territorium in der Region der Antarktis, das Britische Territorium im Indischen Ozean, die souveränen Militärbasen Akrotiri und Dhekelia im östlichen Mittelmeer und Gibraltar an der Südspitze von Spanien.
Im weitere unterhält das Königreich Beziehungen zu fünfzehn weiteren Commonwealth-Königreichen, deren Staatsoberhaupt in Personalunion die britische Monarchin ist. Die sogenannten Commonwealth-Realms sind die Staaten Kanada, Neuseeland und Australien, Belize in Zentralamerika, Antigua und Barbuda, Bahamas, Barbados, Grenada, Jamaika, Sankt Kitts und Nevis, St. Lucia und St. Vincent und die Grenadinen in der Karibik, sowie die Salomonen, Papua-Neuguinea und Tuvalu im Südpazifik. Schliesslich ist da noch das Commonwealth of Nations als eine Verbindung souveräner Staaten, die gemeinsame Ziele verfolgen. Dies sind insgesamt 54 Mitgliedstaaten, von denen 16 die oben erwähnten Commonwealth-Realms sind. Das Commonwealth entspricht den ehemaligen Kolonien des Vereinigten Königreichs.

Tourismusregionen - Vereinigtes Königreich
- - -

Städte und Ortschaften - Vereinigtes Königreich


England, Vereinigtes Königreich
Bild: England012
Wachablösung im Buckingham Palace
Copyright: Tan, Kim Pin
Lizenz von Shutterstock.de
Tags: England, Vereinigtes Königreich


Informationen Destination Vereinigtes Königreich