DestinationenCH
Schweiz
Schweiz - Tessin-Ticino
Region im Süden der Schweiz
Das Tessin ist bekannt als Sonnenstube der Schweiz. Seenlandschaften und eindrückliche Gebirgstäler prägen das Bild der Ferienregion. Im Süden liegt Lugano mit dem Luganersee und dem Mendrisiotto. Weiter nördlich liegt die Region des Lago Maggiore mit Ascona und Locarno. Westlich davon liegt der Hauptort Bellinzona. Im Nordwesten des Tessins findet man die bekannten Seitentäler Maggiatal und Verzascatal. Im Nördlichen Tessin, dem Alto Ticino, liegt die Leventina-Ebene mit dem Südportal des Gotthard-Strassentunnels bei Airolo, das Bleniotal und die Region von Biasca.

Webseiten:



Das Tessin liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu den italienischen Regionen Piemont und Lombardei und das sagt schon vieles über seine Landschaft in sein Klima aus. Nirgendwo in der Schweiz ist die Dichte an Weinanbaugebieten so hoch wie hier im Süden der Schweiz, wo auf Grund der vielen Sonnenstunden Trauben für den bekannten, aromatischen Rotwein Merlot gedeihen. Diesen kann man in den Tessiner Grottos, den einmaligen und typischen Lokalen mit regionaler Küche, zusammen mit anderen Spezialitäten geniessen.

Das Tessin lockt mit mediterranem Lebensgefühl viele Nordländer in den Süden, die sich in kilometerlangen Staus durch den Gotthard quälen. Doch es lohnt sich, denn die Stimmung an den Ufern des Lago Maggiore oder des Lago di Lugano und in einem der vielen Seitentäler ist einzigartig und verspricht hohen Erholungs- und Erlebniswert. Lugano gilt bei vielen als der schönste Teil des Tessins, hier findet man Palmen wie sonst nur weit im Süden. Auch die beiden Städte Locarno und Ascona sind kaum weniger eindrücklich, etwas kleiner und idyllischer vielleicht als das grosse Lugano. Das Internationale Film-Festival von Locarno gilt als eines der schönsten Festspiele der Welt. Von allen drei Städten aus kann man mit dem Ausflugsschiff eine Seerundfahrt machen und die vielen kleinen Orte und Sehenswürdigkeiten, wie die Brissago Inseln besuchen. Eindrücklich sind auch Ausflüge auf die nahe liegenden Berge - San Salvatore und Monte Bré bei Lugano und Cardada und Cimetta bei Locarno. Weitere Höhepunkte des Tessins findet man in den Burgen von Bellinzona, das Castello di Sasso Corbaro, das Castello di Montebello und das Castelgrande.

Die Seitentäler des Tessins sind ein weiteres grosses Kapitel. Auf kurvenreichen Strassen gerät man in eine andere Welt mit wilden Gewässern. Allen voran bekannt aus Zeitung und Film ist das Verzasca-Tal, gefolgt von weiteren mehr oder weniger bekannten Tälern, wie das Valle Bavona, Val Bedretto, Valle di Blenio, Centovalli, Val Lavizzara, Valle Leventina, Valle Maggia, Muggiotal, Valle Onsernone und das Val Piumogna. Während die einen diese Gebiete aus wirtschaftlichen Gründen verlassen, gehen andere auf Grund ihrer Abgeschiedenheit dorthin und geniessen die Ruhe auf den zahllosen Wanderwegen von einem Grotto zum nächsten.

Städte und Ortschaften - Schweiz - Tessin-Ticino
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezirke, Gebiete und Parks - Schweiz - Tessin-Ticino
- - - - - -

Verzascatal, Tessin, Tessin-Ticino, Schweiz
Bild: Schweiz014
Brücke bei Lavertezzo im Verzasca Tal
Copyright: Fedor Selivanov
Lizenz von Shutterstock.de
Tags: Verzascatal, Tessin, Tessin-Ticino, Schweiz


Informationen Destination Schweiz - Tessin-Ticino